Schulung C#-Basiswissen

Beschreibung/Inhalt
Unverbindliches Angebot anfordern

Diesen Kurs führen wir wahlweise mit jeder C#-Version durch, z.B. 2.0/3.0/4.0/5.0/6.0 bzw. 2005/2008/2010/2012/2015.

Grundlagen des Microsoft .NET Framework
Architektur von C# auf Basis von .NET (.NET-Konzepte, auf denen C# aufbaut)
Standardisierung der Sprache bei ECMA/ISO
Grundprinzipien der Sprache und der Sprachsyntax
Compiler
Datentypen
Initializer
Operatoren
Bedingungen und Schleifen
String Interpolation (ab C# 6.0)
Namensräume
Objektorientiertes Programmieren mit C# zur Kapselung und Wiederverwendung
Objekte und Klassen (inklusive aller Besonderheiten wie z.B. abstrakte, statische und partielle Klassen)
Vererbung (Vererbungsregeln) und Polymorphismus
Klassenmitglieder (Methoden, Properties, Fields)
Statische Mitglieder
Named/Optional Parameters (ab C# 4.0)
Methoden überladen
Erweiterungsmethoden (Extension Methods) (ab C# 3.0)
Konstruktoren
Operatoren typeof() und nameof()
Anonyme Typen (ab C# 3.0)
Implizit typisierte lokale Variablen / Type Inference (ab C# 3.0)
Fehlerbehandlung (Exception Handling)
Exception Filters (ab C# 6.0)
Annotationen (Meta-Daten/.NET-Attribute)
Language Integration Query (LINQ) / Abfrageausdrücke (Query Expressions) (ab C# 3.0)

Ausblick auf neue Sprachfeatures in der Zukunft (soweit aktuell angekündigt)

Im Rahmen dieses Schulungsmoduls wird auch sofern erforderlich und gewünscht Visual Studio als Entwicklungsumgebung (insbesondere Projektsystem, Codeeditor, Compiler und Debugger) erklärt.
Optional ist die Schulung auch mit alternativen Editoren wie SharpDevelop, MonoDevelop oder Xamarin Studio möglich.

Dauer
Auf Wunsch
Ort
In Deutschland, Österreich und der Schweiz nach Ihrer Wahl
Schulungsdidaktik
Nach Ihrer Wahl: Klassische Schulung mit PC-Übungen, reine Präsentation ohne PC-Übungen oder interaktiver Workshop mit Beratungsanteil